Spangentechnik bei Podologie mit Fußpflege ( Pediküre ) und Nagelpflege ( Maniküre ) für die Metropolregion Nürnberg, Fürth und Erlangen.


Was ist Spangentechnik?

Liebe Podologie und Fußpflege Patientin, lieber Podologie und Fußpflege Patient,
neben den herkömmlichen Fußpflegebehandlungen bieten wir, als Zusatzleistung bei eingewachsenen Nägeln, auch die Behandlung mit der von vielen Ärzten empfohlenen VHO-Osthold-Spangentechnik an.

Dieses Podologie Verfahren ermöglicht eine sanfte und schonende Fußbehandlung ohne Operation bei eingewachsenen Zehennägeln. Da eine Fußoperation vermieden wird, ist dies auch ein wichtiger Aspekt für Diabetiker, die damit den Eingriff umgehen können.

Weitere Vorteile dieser Spangentechnik sind:
  • Ein sofortiges nachlassen der Fußschmerzen. Auch die starken postoperativen Fußschmerzen, die bei einem operativen Eingriff entstehen, werden umgangen.
  • Kein Krankenstand - sie können nach der Fußbehandlung sofort wieder ohne große Beeinträchtigung arbeiten.
  • Sie verspüren keinen Druck in den Schuhen, da der Fußschmerz sofort nach dem Anbringen der Spange nachlässt.
  • Es kann trotz der Spange dem gewohnten Alltag und Sport nachgegangen werden.


In sehr vielen Fällen werden die Kosten für eine Spange von den Krankenkassen übernommen.


Besuchen Sie auch andere Themen auf unserer Website.


Suchbegriffe für diesen Beitrag:

Spangentechnik,  Orthose, Orthoyxie, falsches Schuhwerk, VHO-Osthold-Spangentechnik,


Die Informationen zur Spangentechnik bei der Fußpflege und Podologie wurden nach bestem Wissen von unserer Fußpflege und Podologie Praxis zusammengestellt und dienen der allgemeinen Information  zur Spangentechnik bei der Fußpflege und Podologie. Fehler sind vorbehalten. Diese Informationen zur Spangentechnik bei der Fußpflege und Podologie können eine individuelle Beratung in unserer Fußpflege und Podologie Praxis nicht ersetzen! Eine Haftung aufgrund der hier gegebenen allgemeinen Hinweise zur Spangentechnik bei der Fußpflege und Podologie ist ausgeschlossen. Vervielfältigung und Verbreitung der Informationen zur Spangentechnik bei der Fußpflege und Podologie nur mit schriftlicher Genehmigung unserer Fußpflege und Podologie Praxis in der Metropolregion Nürnberg, Fürth und Erlangen.


Spangentechnik bei Podologie mit Fußpflege ( Pediküre ) und Nagelpflege ( Maniküre ) für die Metropolregion Nürnberg, Fürth und Erlangen.